VERLOCKUNG

 

 

 

 

Musik: Tindersticks – Come Inside
 play

 

 

DSC09306

 

 

DSC09377

 

 

DSC09366

 

 

DSC09364

 

 

Meer y

 

 

Meer x

 

 

Es sind nicht Dinge
die mich verlocken
es ist das pure Leben
die Natur in all seiner Vielfalt
derer ich mich nicht
entziehen kann
@zartgewebt 

 

 

Meer a

 

 

DSC09349 (5)

 

Bildquelle: alle @zartgewebt

 

 

30 Antworten auf „VERLOCKUNG

    1. Ja, EL Mare, es umfängt einen, ist überall … 😉

      Ich bin sowieso immer soooo .soso.so.o.o … so … ich weiß auch nicht,
      ich sauge die Natur von jeher so ganz intensiv auf, verinnerliche alles…

      Ein schönes Fleckchen, jaaa, man muss halt ein bisschen kraxeln, gut zu Fuß sein,
      weil mit dem Auto kommt man dort nicht hin. Aber es lohnt sich allemal, weil sehr still,
      sehr „einsam“ der Strand … 😉

      Gefällt 1 Person

    1. Sehr interessant das, vielen lieben Dank für den Link, ཞメ£⅂꧂..
      und eigentlich sehr natürlich, ich meine, das Gelesene, die Aussagen fühlen sich für mich nicht fremd an, sind sehr stimmig für mich.
      *…. that a more accurate way of perceiving is to see the world outside ourselves as part of our own body.* … sich das zu verinnerlichen und leben … was braucht es mehr? 😉

      Gefällt 1 Person

    2. …Es umfängt einen…
      Wie zur Zeit
      der Regen
      immer wieder hier bei uns

      Höre und rieche ihn kommen
      trete hinaus
      unter das Dach
      und manchmal ganz hinaus

      ein umfassendes Rauschen

      Letztens hat er mich am Waldrand
      erwischt
      Unter den Bäumen
      unserer Wiese

      Nassgeregnete Haut
      kein Mensch in der Nähe

      ..

      Gefällt 1 Person

      1. Sitze gerade auch da, mit leicht regennasser Haut.
        War gerade am Schreiben hier und sehe, als mein Blick zum Fenster wandert, dass es zum Regnen anfängt. Ich schnell raus … zur Regentonne um Regenwasser zu fangen. Brrr … kühler Wind umfängt mich, ich laufe, die Regentropfen benetzen mein Gesicht, die nackten Arme, Beine, Füße … Haare. Schnell weiter rund ums Haus zur zweiten Tonne, denn auch die ist fast leer. Die Polster auf den Sonnenliegen … ja, die schnapp ich mir auch gleich …

        Jetzt, wo ich wieder vor dem PC sitze, habe ich leichte Gänsehaut, streife mir die Regentropfen von den Armen … das Top und der kurze Rock … na ja, ein klein wenig feucht … auch die Haare.

        Die Musik … wahhh … die vereinnahmt mich völlig … da drifte ich weg ~ ~ ~
        By the way: Es gibt übrigens auch Blumen, die öffnen ihre Blüten in der Nacht. 😉

        Gefällt 1 Person

          1. Tiếp Hiện, Gaia … noch nie etwas davon gehört und doch … wenn ich mich so (ein bisschen) einlese, ist mir das alles sehr vertraut. Mir ist dabei aber unverständlich, warum man das (für mich) Natürliche, Selbstverständliche anderen erst in Bewusstsein holen muss, wo und wann ging es verloren … .

            Gefällt 1 Person

        1. Du hast mir etw@s erzählt.
          Ich erzähl mir immer noch so viel von Ihr.
          Ja, est ist so gleich als wie auch anders.

          “Maybe it is better to conquer time and world by walking and not leaving a trace / by walking and not even leave a shadow at the walls”
          ~Marina Zwetajewa

          It hurts deeply
          Father time knows WHY, mother space is whispering “ ALL gates always open “
          Tonal flüstert. Du mußt nach Portugal, evtl. nach Mexico fliegen.
          Nagual flüstert:“ Du mußt gar nichts … Du darfst“

          Gefällt 1 Person

          1. …. ich spüre da momentan sehr viel …hmmm … UnRuhe in dir … etwas, das
            irgendwie noch nicht im Reinen ist …

            „Du darfst“ … hört sich doch gut an. ~ ~ ~ ;-

            Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s