WAS SOLL ICH SAGEN …

 

 

 

 

 

 

Es kam nicht aus dem Hinterhalt
ich sah es kommen
dennoch lief ich ohne zu zögern
geradewegs darauf zu
@zartgewebt

 

 

Bildquelle: Brian Vines

 

 

41 Antworten auf „WAS SOLL ICH SAGEN …

      1. Ja, lange ist das her.
        82 / 83 vielleicht.
        Ich war der einzige dem der Film gefallen hat.
        Habe ihn nie mehr gesehen um die Erinnerung zu überprüfen.

        Aber der Song ist geblieben.

        Gefällt 1 Person

        1. Den Film habe ich auch gesehen, aber gut ein Jahrzehnt später, und er hat auch mir gefallen. Sehr.
          Ist auch mehr für Erwachsene das, so mein Empfinden, Kinder können die Thematik nur schwer verkraften,
          habe da großes Entsetzen in deren Augen wahrgenommen und auch viele Tränen fließen sehen …

          Schöner Song. Ja.

          Gefällt 1 Person

  1. „Das Einhorn im Raumschach zieht wie ein Läufer auf den Raumdiagonalen. 4 Einhörner sind notwendig, um alle Felder in 3 Dimensionen abzudecken.
    Der Name Einhorn wurde auch für eine Anzahl von Figuren auf dem normalen Schachbrett verwendet, ohne dass sich hierbei eine eindeutige Präferenz abzeichnet.“
    Raumschach mit 5 Sinnen auf 5 Ebenen zu spielen ist eine spannende Sache an sich.
    Der Anzahl ab*ge*spenstig oder auch grösser versagen mir Worte.

    „Die Quintessenz ist ein besonderer Nachtreiter.“

    Gefällt 2 Personen

    1. Wie kann man-n einen T-raum trösten? Ich denke, man kann sICH nur im T-raum mit anderen T-räumern trösten, nicht wahr, oder was denkst du?
      Es ist ein endlosen zei-&wel-T-raum, scheint mir:

      Gefällt 3 Personen

      1. Guten Morgen Stefan,
        Hab nichts bzgl. Trost verlauten lassen.
        …& was ich ich bzgl. Traum/UnBEwusstSein nicht nur denke denn vielmehr seit vielen Jahren praktiziere, würde hier an dieser Stelle nicht nur den Raum sprengen sondern evtl. auch missverständlich erscheinen…. & dafür bin ich nicht zu haben. Jedenfalls gehen meine Erfahrungen nicht einher mit deinem Kommentar.
        Hab einen SONNigen Tag

        Gefällt mir

        1. Ich weiß nicht, irgendwo tauchte das Wort auf, kann auch sein, woanders und das ich es am falschen Ort gepostet habe. Wem auch sei, der Kommentar bezog sich auf den Begriffe „Trost, trösten“

          Gefällt mir

        1. Isch denke glaubend, isch glaube denkend: Ohne Geist ( Maskulin ohne Form + Gestalt) keine Materie (feminin mit zur Form verdichteter Energie: So müssen MännChen wie WeibChen als materielle HerzChen Ihren „Mann“ ( steht für Herr&Herr-in/nen = Frau) stehen und sehe lieb ICH mich mit Dir+IHR:

          Gefällt 2 Personen

        2. Ja, daß mit der Angst bis hin zur Panik mit dem Tod, gespiegelt dot was auch Punkt bedeutet, was auch als „Ende Stop verstanden ist, hatte ich auch. Der Punkt existiert als solches nicht, daß was wir als Punkt zu Gesicht bekommen ist schon eine kleine Kreisflaeche, Fliegenschiss auf der Erde im Wel-T-R-Aummmmmmmm. Alle Erklärungen und Beweise, ob es nun Geist und/oder Materie gibt oder nicht, beweißen und erklären m. E. überhaupt nichts, sind Verblendungen, das „Golden Green“, worauf die Worte „nichts, Tod, Punkt“ hinweisen. So sind nicht nur unsere Gedanken die Geistesfäden, die Licht/Bewusstseinsfäden, woraus ALL-ES gestrickt, gehäkelt, geschmiedet, geklöppelt, fant-SIE-rt ist…..

          In ihrem Song „Golden Green“ fragt Agnes Obel:
          „Erzähle mir, wen liebst du wirklich (wirkend seiend)?“

          Gefällt 3 Personen

          1. zartgewebt
            5. APRIL 2020 UM 23:31 JCH liebe mich und dich und ES und Euch mit mir und dir und IHM&IHR

            Gefällt mir

          2. … und noch etwas hab‘ isch für misch erkannt: Absolute Polaritaet ist?…

            – – –

            D U A L I T Ä T und DIA-bolisch

            Gefällt mir

  2. Schau meer x um zu gucken, was dann zu sehen, wahr-zu-nehmen ist und/oder nJCHt. Isch alsse es x auf mich zukommen, bis ich weiß, ob damit was anzufangen oder zu beenden ist…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s