DIE PUPPEN TANZEN LASSEN

 

 

 

 

 

 

Nach jemandes Pfeife
tanze ich nicht so gerne
außer das Spiel
ist ganz nach meinem Geschmack
Selbst, greife ich natürlich
auch manchmal zur Flöte
@zartgewebt

 

 

Henri_Rousseau_011

 

 

Bildquelle: @Henri Rousseau

 

 

 

29 Antworten auf „DIE PUPPEN TANZEN LASSEN

  1. das wunderbare des grossen malers HENRY ROUSSEAU, beruf zöllner, einst stiessen seine bilder auf ablehnung, nur die surrealisten erkannten in ihm den grossmeister als vorbild.
    seh prompt ein weiteres meisterwerk, als nachbild der augen, die schlafende zigeunerin und der löwe in der wüste…

    Gefällt 2 Personen

      1. hab endlos gewartet – der sound nervt endlose sekunden beim warten aufs bild.
        der löwe ist längst auf und davon – die zigeunerin ruht im absoluten tiefschlaf.

        sonst hast du zu 90% ein grosses feingefühl und einen guten blick für bilder.
        naja, du bist entschuldigt, war wohl nur eine kompensation für was auch immer I-:////

        ich mag solche # brutalen # eingriffe in ein meisterwerk der kunst gar nicht – banausin !
        die kandidatin hat null punkte, zero points, nol`ochkow, ira kore, nul punte, punctorum nulla
        LG dietmar

        Gefällt mir

          1. übrigens passierte es auf der wahrnehmungseben zwischen hören und sehen, nach dem schönen bild und wie ich auch schr0ieb, deinen zu 90% sehr gutem auge für besondere bilder und mene punkte waren offensichtlich nicht ernst gemeint.
            cht weniger ich bei dir nur noch hübschen und nur noch schweigen wenn ich als mensch und mann anders wahrnehme, im besonderen die kunst betreffend, mit der ich mich seit über 50 jahren immer noch intensiv beschäftige, das ist f0r mich niemals eine geschmacksfrage gewesen und wird es nie sein.

            Gefällt 1 Person

  2. zur klarstellung:
    habe dich nicht persönlich beleidigt, es betraf das video – wenn es wenigstens visuell gut gemacht wäre, hätte ich mich nicht beim langen warten auf das bild geärgert.
    die retourkutsche „hübschen“ in bezug auf Mona Lisa verstand ich zunächst nicht.
    du meinst meine Mona Lisa beiträge.
    diese kleine auswahl von einer unmenge zahlreicher variationen gefallen mir wirklich
    A) wegen der orginellen ideen,
    B)! wegen der guten umsetzung mit unterschiedlichstem „handwerkzeug“.
    C) hat aber das berühmteste bild der welt nicht verhunzen können, die Mona Lisa ist eine IKONE der kunst.

    zeitverschwendung, dir den unterschied erklären zu wollen.

    Gefällt 2 Personen

          1. Hab‘ ihn rausgefischt, deinen Kommentar vom Spam-Ordner, k. A. wieso der dort gelandet ist.
            Boah, was in aller Welt hast du denn für „Klump“ in deinem Badezimmer, *alles Maschine kaputt*? 😦

            Gefällt 1 Person

          2. … bin im Clinch mit der Vermieterin, genötigt den Mieterschutzbund bzgl. formal korrektem Schriftverkehr zu behelligen. Sie kommt ihren Pflichten nicht nach, schreit nach Tohowabuuuuhhh

            Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s