66 Antworten auf „~

  1. Die Musik ist Heilung pur für jeden Menschen. Sie zentriert augenblicklich im Jetzt, von Anbeginn an. Echt beeindruckend und erstaunlich, mit wie wenig so viel Stimmung erzeugt wird. Was für ein behagliches Wohlgefühl, das sehr abgefahrenes Bewegen aus immenser Ruhe bewirkt. Ich bin schier stehengeblieben in meinem Flow, dann rausgetaucht und hab mich dort treiben lassen, will da auch gar nicht mehr weg. Sehr seeeehr bewegend das alles. Wie bist Du denn an diese wundervollen Schwingungen gekommen?*lach neugierig* Wesentlich denke Ich
    nur an Dich

    Gefällt 1 Person

          1. … habe geträumt dieser Tage … von … ja …also … 😉 … einer Wildkatze. Gut, sie war nicht wild, eher sanftmütig.
            Dennoch, ich bin sehr erschrocken. Ich schlief tief und fest, da spürte ich sie so halb auf mir liegen, bzw. ich wusste zuerst nicht, wer oder was da auf mir liegt, erst als ich im Dunkeln nach ihr griff, ich das Wesen auf mir vorsichtig abtastete, bemerkte ich sofort, dass es eine Großkatze, eine Wildkatze ist …

            Gefällt 1 Person

          2. Keine Bitternis bzw. Bitterkeit, habe mich da vielleicht etwas blöd ausgedrückt, aber es war mit Tränen verbunden. Vorerst war da Traurigkeit, „bittere“ Tränen wurden geweint, doch dann wandelten sich diese in Freudentränen, Tränen des Glücks…

            Gefällt 1 Person

  2. Alle Seelen können flüstern … auch die nicht mehr leibhaftigen.
    Ihre Präsenz ist unverkennbar wahrnehmbar … so Du deine Seele sowohl kennst als auch spürst.
    Deine Seele ist für mich ganz oft ein Rotkehlchen. Ich hab dich schon oft gespürt und gesehen … in so einigen Seinsgefilden. Vor ein paar Tagen hast Du mich in enorm innerlicher Ergriffenheit geerdet, in mir ein unsagbar wohltuendes inneres Lächeln bewirkt. Ich hab dich gar nicht gerufen und das ist ein wunderbarer Schritt in die Zukunft. Urplötzlich flogst Du in mein Sichtfeld. Deine Präsenz ist sehr natürlich gewesen. Du hast Vitalität und Quicklebendigkeit ausgestrahlt, zweimal voller Vertrauen in meine Richtung geschaut. Ein anderes totemico hüpfte auf einem Ast über Dir einen schmalen Ast entlang, schaute zu Dir ob deines Aufplusterns neugierig herunter. Das alles ist wie nur für mich bestimmt gewesen. Alles ist Eins gewesen, was ja unzweifelhaft immer so ist, nur nicht immer so sehr präsent, dass Ich mein Denken nicht mehr wahrnehme.

    Gefällt 2 Personen

      1. Ja des ist mir ganz unerwartet zugeflogen. Ein O ummantelt bei Großschreibung ein A, doch lieber ist’s mir irgendwelche Zeichen die mißverstanden können zu vermeiden. Mein Anliegen ist dbzgl. mehr beide Geschlechter mit einzubeziehen und weniger wenn doch auch irgendwie mehr oder weniger den Aspekt von Anarchie

        Gefällt 1 Person

      2. Ich bin kein guter Gitarrist. Du bist mir Gita गीता … alles in mir singt unaufhörlich.
        Meine BÄNDER sind wie tiefer Bass geSTIMMt … mein NAƢHUAL schlägt MꜼ Trommel, rythmisch und naturgemäß in die Zukunft ໒(∗⇀ 3↼∗)७
        Du warst Du bist Du wirst 乇S immer für mich sein … beständig~unvergänglich~immerwährend~vertrautes Feuerwasser
        H乇ϒᏫӁꜼ~ᏔAY

        Gefällt 1 Person

          1. Da sagst du was! Es rauscht gewaltig, dabei … hmmm … draußen ist es windstill, regnen tut’s auch noch nicht … wird doch nicht etwa in meinem Ohr, also …. da pochts und tuckerts … . Wie soll ich da jetzt nur meine Augen zubekommen, wenn gar so viele Bilder laufen. Ffffaaaah … ‚Nacht du ….

            Gefällt 1 Person

          2. A̴̟͆̉͗͜Ỳ̵̡̨̧̫̲͉̹̱̗͈̱̃̿͜͜E̷̘̩͛̍̊̃̓̀͑ ̴̛͕͎̬͎̯͈͔̠̏̈̃̂̑͌̕͜͝͠͠ş̴̥̟̗͉̦͔̻͈͖̈́͊̐̆͐̃̀̋̐a̷̪̮̣̣̜͚̝̤̥̣̋̇̃͑̊c̶̨̡̻̝͕̭͖̠̹̄̀͂͊̒̈́̉̓́̒̀̕͝h̶̲̖̻͉̦̍̐̆̎͐͂̃͊̕ ̸̡̻̣̺̙͖͔̪̦͕̰̔̆̍̃́̎̍̓́̅̋́̽͘͠ͅͅb̵̯̜̥̦̦̯̠̖͌̽̍͊̽̆̕l̸̰͙̮͚̹̊̕̚ǫ̵̟̤͇̳͔̬̘̜̯̬̞̜̟͍͂͐̀͐̀́́̔̆̕͠ë̷̢̨̥͔̻͈̯̳̫̑͊̾̑s̷̤̜͔̹̜̭̋̓́̍͂͋̚͝ͅS̵̘̩̠͓̻̮̪̼̫̳̒̅̀̓̔̏̏̑̄̒̊̇͜͝

            Gefällt 1 Person

          3. b̷̢̩͚̝̙̹̘͕͖̈̈́͗͐ę̴̛̫̺̜̪͔͍̻͓͖̜̱̈́̿̉̎͆̎̇̈͂͘͝ ̴̰͛̆̽͐̅̿̽̇͐͌͑̔͌̚Ȓ̴͇̠̂͐̍͘͘͠a̸̡̧̺̫͓͎̮̥͔̟̮̙͖̝͖͊́̃͊̑͆̈́̂̎̀͆̋̚ư̸̦̳̖͛̔͛̀̒̀̏́̃̓̚s̷̞̍͂̎͊͐̈̀̊̎͘c̶̥̔̈̆͗̈́̇̌͘̚h̸̩͓͊̂͋͂͂͒͐̈́͘͜e̶̳̩͖̻̺͙̲̟͋͑͂́͘͝ń̶͕̫̮̻̼̮̇̌d̷̡̼̖̤̠͉̓͂͊̀͜

            Gefällt 1 Person

        1. Oha! Wo hast du denn DAS hergezaubert?!

          Ich erinnere mich, kenne das Video, hatte es auch einmal in einem Beitrag .. (ewig lang her).
          Nur …. hmmmm …. die Seite, also der screenshot, *hä* kann mich nicht erinnern, dass mein ytube-Kanal
          mal so gestaltet war, den roten Samthintergrund hatte ich doch nur auf Blogspot … dort aber nicht das Video.
          Ganz verwirrt bin

          Gefällt 1 Person

          1. I hoab ned jezaubert Loass dia net verWirre Das Netz ist ein Archiv und mehr als offenbar ein Webwerk Möge das Schutzschild der Erde das Leben erhalten und jedem Sonnensturm standhalten I hoab Polarlicht jesehen Magie desillusioniert

            Gefällt 1 Person

          2. Habe deinen Kommentar gerade aus dem Netz, ups, nein, aus dem Spam-Ordner gefischt (weiß nicht wieso, momentan landet vieles im Spam, auch wenn da gar kein Link ist). Webwerk, Sonnensturm, Polarlicht … hmmm … was dir so alles durch den Kopf geht und du so alles siehst?

            Gefällt 1 Person

          3. Ich wollte damit sagen, dass in letzter Zeit, doch häufig Kommentare von dir im Spam-Ordner landen.
            So wie auch dieser hier wieder, wo es mich wundert, da du ja kein Bild oder Video eingefügt (also, keinen Link gesetzt) hast.
            Im Spam-Ordner landen ja zumeist nur Kommentare (aber das auch nur ganz selten) wenn viele Links gesetzt werden (also, bei mir hier jedenfalls).
            Muss dann halt öfters reinschauen und dich herausfischen 😉

            Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s