21 Antworten auf „Mein …

        1. Was weis ich, was du unter unter schauen verstehst, doch ich gucke immer wieder mal, um zu sehen, was ich schaue. Und du?
          Und ich meine, klares Schauen bedeutet „nicht schauen“, um irgendetwas zu sehen, wonach ich gucken könnte….

          Gefällt 1 Person

  1. AYE was bist Heute aber besitzergreifend ;->
    versteh Di guat weil wie? mit Worten was mit – / teilen was unteilbar Du bist
    .. schöne Fotos hoast gesnapt, insbesondere die Blumenwiese, hmm da war doch noch das da ist doch noch diese leere ………..
    Wie hoch bist gekraxelt mir dei filigrane *ups perdonne* Stelzen? und WO? derweil I den Höhenwind mäandert hoab

    Gefällt 1 Person

    1. Ganz meins halt, nicht besitzergreifend. 😉
      Die Blumenwiese, jaaaaaaaaaaa, die hat es mir auch gaaaanz besonders angetan! Ich immer nur …*boah**schau**wahnsinn* … viel mehr bekomm‘ ich gar nicht aus meinem Mund, wenn ich in den Bergen bin … Unterhaltung in 3-Wort- Sätzen *lach*

      …war so auf ca. 2000 Meter mit meinen Stelzen, aber nix gekraxelt, viel Wald und Almwiesen, duftende Latschen …. Gegenüber der hohe Berg mit den Schneefeldern, das ist der Gr. Priel im Toten Gebirge, da war ich vor Jaaaahren schon mal oben (2 Tages Tour mit Übernachtung im Prielschutzhaus… da musste ich aber auch nicht kraxeln, wobei, auf dem Schneefeld, das war nicht so ohne, da ist von der Gruppe vor uns jemand ausgerutscht und was weiß ich wie viele Meter den Berg hinuntergerutscht … zwar nicht arg verletzt … doch ganz zerschunden war die junge Frau.
      Kraxeln direkt mit dem Seil … nö … das ist nicht meins … also, ich habe es noch nicht probiert, mir reichen so exponierte Stellen mit Drahtseil etc … da habe ich nix dagegen, verlass mich lieber auf mich selber … Steinbockmäßig halt *schmunzel*

      Gefällt 2 Personen

        1. War ja nur tageweise unterwegs … so schnell mal auf einen Sprung ums Eck, und ja, das Wetter war traumhaft schööön, zumindest den letzten Tag … der andere, der erste .. war eher durchwachsen … irgendwie im Wandel. Habe es …wie immer SEHR genossen 😉

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s