MICH DÜRSTET

 

 

 

 

 

 

 

0312cu1jlb

 

 

Perle für Perle

Fingerkuppe taucht ein

zieht Fäden

malt Kringel und

Kreise

Herzen

verwischt mit der

flachen Hand

Lippen saugen genüsslich

Zunge leckt

zieht Schneise

drückt platt

weicher Mund nimmt auf

will mehr

@zartgewebt

 

Bildquelle: unbekannt

 

 

 

 

38 Antworten auf „MICH DÜRSTET

  1. Es gibt verschiedene Arten zu dürsten. Manch ein Durst kann gleich gestillt werden. Geh zum Wasserhahn, es fließt! – Doch wehe, du bist in der Wüste. Und das einzige Wasser, das du siehst, ist ein vorgespiegeltes. Das im Näherkommen trostlos trockener Sand ist.
    Doch nicht jeden Durst stillt das Wasser. Kein Alkoholiker wird mit dem puren Naß zufrieden sein. Kein nach ganz anderem Gierender. Kein Wissensdurstiger. Kein nach Erlösung Schmachtender.
    Und einsamer nichts als der Durst der Liebenden, fern voneinander.
    Kommen sie zusammen, so geht es ihnen wie dem Kamel nach dem Wüstenmarsch: soviel sie auch trinken, ganze Brunnen leer, sowenig wird der Durst gestillt sein. Sie wollen mehr, immer mehr!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s