Er fing meine Lust auf

 

 

 

hungrig

 

 

Oh, er war so hungrig

nach mir

ich

nach ihm

und doch hielt er Distanz

 

 

Stark lädiert und bewegungseingeschränkt

da frisch operiert

suchte er ständig meine Nähe

und entzog sich mir dennoch

wahrte Abstand

Ich respektierte es, verstand

dann aber, nach tagelanger Abstinenz

legte er Hand an mich

fasste meine Brüste

zaghaft, zärtlich, aber bestimmt

Ich stand am Herd

war gerade am Kochen

als ich ihn hinter mir spürte

mich sein Hunger

der Griff nach meiner Weiblichkeit

in einen wahren

Rauschzustand versetzte

Mich ihm zuwendend

versuchte ich ihn zu küssen

 

 

– ich war so offen –

empfänglich für ihn

wollte ihn in mich „aufnehmen“

 

 

Mit meiner Zungenspitze

öffnete ich seine Lippen

auch raunte ich ihm

betörende Worte ins Ohr

doch er bat, flehte eindringlich

um Unterlassung

versuchte

seine Erregung zu unterdrücken

 

 

Nur, ich ließ nicht ab

setzte noch nach

indem ich vor seinen Augen

genüsslich meinen Finger leckte

und ihm so zu verstehen gab

was mein Ansinnen war

 

 

Er ging, hielt es nicht aus, verließ den Raum

zu groß war sein Wundschmerz

und nicht nur der

 

 

Ich lehnte am Fensterbrett

breitbeinig und stark erregt stand ich da

etwas aufgelöst, da ich nicht wusste

wohin nun mit meiner Lust

 

 

Abermals trat er hinter mich

seine Hand wusste um meine Erregung

fand geschickt

den Weg in mein Höschen

tauchte in meine Weichheit

meine Nässe

Er fing meine Lust auf

und ich

@zartgewebt

 

 

Bildquelle: Oded Netivi

 

10 Antworten auf „Er fing meine Lust auf

  1. Von Sehnsucht die nicht sucht ergriffen
    zum Rande deiner Klippe überm Ozean geweht stehend
    lässt Du mich schwerelos fallen
    Gut im fischen seist so hoasts gesprochen *seufz*
    doch nur im Spam verbleibend und zuletzt
    ist’s mir gleich wie Versinken im Hier und Jetzt

    Du zartgewebtes Klammeräffchen halte inne
    Dich nicht fest und wennste moagst so dann an mir
    so luftig flauschig Sommerwind dir flüstert
    Dein Muschelgeläut lässt mich end+/zeitlos fallen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s