DRAGON

 

 

 

Ich musste sehr schmunzeln dieser Tage
(und auch nicht)
war wandern in den Bergen

 

 

 

ME 27. Juli 2022 - Goisern

 

Drachen
begegnen mir nicht nur in Träumen
 
sie finden sich allerorts

 

 

Dragon ~ ~ ~

 

 

 

Oh!

 

 

Salamander 27. Juli 2022 ~

 

 

 

Bildquelle: alle @zartgewebt

 

 

53 Antworten auf „DRAGON

  1. Ja, gewiß. Die Drachen lauern allüberall, oben in den Berghöhlen der Lindwurm.. Ich stelle mir immer vor, wenn ich über derartige Naturskulpturen stolpere, wie das wohl für unsere Vorfahren war, die womöglich nach harten Arbeitstagen zu nächtlicher Stunde (und, auch das soll vorgekommen sein, nach dem Wirtshausbesuch womöglich nicht mehr ganz nüchtern) ihren Weg entlangstolperten. Ohne elektrisches Licht, ja, oft genug ohne jedes künstliche Licht…
    Drachen und Gespenster hat’s überall.

    Gefällt 2 Personen

    1. Drachen lauern nicht, Petra, niemals, wieso sollten sie das denn auch? Drachen sind mir! wohlgesinnt.*strahl*
      Hatte da mal einen Traum (ist schon wieder ein paar Monate her), ich befand mich zu jener Zeit gerade in einem seelischen Tief, und da passierte es, dass mich so ein grüner Drache im Traum besuchte. Was heißt besuchte, er landete auf meinem Balkon, polterte da herum, schmiss alles um was nicht niet- und nagelfest war, weil ihm der Platz zum Landen dort (also mein Balkon ist riesig) zu klein war. Es wollte ihm einfach nicht gelingen, so erhob er sich wieder in die Lüfte und bog um das Haus.
      Boah, was war ich erstaunt (ich fürchtete mich keineswegs!) und lief gleich ins Schlafzimmer (Dachgeschoß), dachte mir, vielleicht erhasche ich noch einen Blick auf ihn, und siehe da, er guckte zum Fenster herein, wedelte wie wild mit den Flügeln, ganz schnell bewegte er die Flügel, so wie ein Kolibri in groß. Na ja … mag jetzt nicht noch näher darauf eingehen, aber er half mir durch seine Präsenz, durch das, was er mir offenbarte, durch mein Tief. Ich wachte mit einem Lächeln auf.

      Gefällt 1 Person

          1. Hach, jetzt wollte ich gerade abTauchen, mich in die Fluten stürzen, etwas in der Sonne brrrrrrritzzzzzzzzeln und nu stellst mia wieda so einen leckeren Buchstabensalat herein, dabei habe ich ohnehin soooo viel gefuttert heute.
            Büüüüdde, hilf mir doch ein bisschen, alleine schaff ich den um die Burg nicht weg *liabschau*

            Gefällt 1 Person

          2. I kenn‘ mi mit ZEN nit aus. A nit mi LI. FakZlikkat mia bittscheee, wos des mit dem LI auf sich hot, weil des dat mi scho interessier’n. *nulieabaschauwiazeast* I geh derweil auf Tauchgang. SplashHHHiNg. ;->>>

            Gefällt 1 Person

          3. *nulieabaschauwiazeast* noch lieber schau wie zuerst (oder wie vorher).
            Wozu brauchst den einen präparierten Eiskolben? Was soll den das für ein Ding sein? Du machst ja Sachen. Ich lutsch lieber hEisss am Stiel ;->>>

            Gefällt mir

          4. Malen moag I des nit und DIalí hoab I nit jeschrieben. Nur sich vorstellen geht nicht nah genug*longwaveDIALpulsatIng* SAch bloß du hoast den Pool mit einer Mauer aus Sand umkreist während ich abwesend war? Aha, Wasserburg dahoam oda so … Idee juut, doch kein ๖ۣۜ乇ach am Meer
            Koannst des ja machen wie’s dir beliebt. Eh klar, weiß i ja schoa und soag I nix anneres *lach*bissal ähnlich doch auch anders I mit HonigSALZEIS Ægier乇
            weil Eis am Stiel als Floskel?oiso iss doch irjendwie RetroZeuch ausse 80’iger Jahre, fast schoa so wieLangNӕsefLutschfinger füa junge Unerfahrene. ayemiNO! des iss doch koan Stil nit

            Gefällt 1 Person

      1. Ja, der Tod ist allgegenwärtig – und mit den Amphibien meint er es in unserer Zeit ohnehin besonders gut. Nach dem gedankenlosen Einschleppen der Wabenkröten und ihrer Pilze und vor allem natürlich durch die Zerstörung der Lebensräume… Wo sollten denn der letzte der Drachen wohnen, wenn nicht im Raum der Phantasie?

        Gefällt 1 Person

          1. Wabenkröten sind diese überwiegend im Wasser lebenden südamerikanischen und afrikanischen Kröten (Pipakröten), die früher gerne im Labor gebraucht wurden, um Schwangerschaften festzustellen. Nützlich… und sowohl das Aquarien- Abwasser, als auch die Lurche, die auch bei Aquarianern beliebt sind, wurden dann halt auf dem „kurzen Dienstweg“ entsorgt und haben ihre Pilze so gut wie weltweit verbreitet. Die viele andere Lurch, wie unsere, töten.

            Gefällt 1 Person

          1. Habe ich doch schon, alles gegessen (dennoch herzlichen Dank, für den guten Appetitswunsch) und natürlich auch gelesen. Habe dir auch gleich darauf (schon vor Stunden) hier geantwortet, hast es wohl übersehen 😉
            Füge meinen Kommentar gleich hier nochmal an:
            OoooHkey, ich verrate nichts, Petra, bewahre das Geheimnis, wobei … so furchterregend finde ich ihn ja nicht, den
            Andrias davidianus
            http://www.edgeofexistence.org/species/chinese-giant-salamander/
            aber dienen würde ich ihm auch nicht mögen, besuchen schon. Ja.
            Aber irgendwie hatte der ja auch eine Zauber inne, weil, wie war es sonst möglich, dass sich Antoinette plötzlich in eine Adrienne wandelte. *schmunzel*

            Gefällt mir

  2. hab Ihn heut im Blau und in den Wolken gesehen
    ~sorgt euch nicht um mich ihr Vergesslichen und vergesst mich nicht
    und denkt bloß nicht ihr entdeckt mich in meinem Kunstwerken
    Ich bin mir erst seit kurzer Zeit demütig im Klaren darüber
    welch großartiger Geist meine Seele beschwor
    mit Hingabe den Körper zu spüren
    Realität mit Kunst verschmelzen zu lassen
    und dennoch einfach allzumenschlich zu sein~
    so diese Worte vom Magier der seinen Körper verlassen hat
    *ME SAD*

    Gefällt 1 Person

      1. setz ᕲI HIຖ.Du Drachenwoikal

        auf deinem Wolkenbaum bist nicht allein
        doch weitaus hitz’rige Drachenmythen
        bring mich mal weg vom Wüten
        brauch Sanftmut zu bezähmen
        urgewaltig ZARTES
        ob Ungerechtigkeit auf dieser unserer Erde
        egal*seufz* was nicht ist das werde
        I moag dei KindaImage ja doch sehr
        doch Du bist ja noch so viel mehr

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s