DAS BIN ICH NICHT

 

 

 

 

 

 

Elsiane

 

 

Ich bin zwar sehr gelenkig
doch mich für jemanden verbiegen
das bin ich nicht
@zartgewebt

 

 

Elsiane ...

 

 

Bildquelle: Elsiane



 

41 Antworten auf „DAS BIN ICH NICHT

    1. Biegen, geht immer, Ly, tief und weit, in alle Richtungen, alles und immer soweit, wie es meinem Naturell entspricht.
      Das Mich-Verbiegen hingegen, widerstrebt mir doch ein wenig … da geht meist etwas zu Bruch dabei.
      Schön, dich wieder einmal zu lesen, da freu‘ ich mich 😉

      Gefällt 2 Personen

  1. Ich halte es es für irrelevant zu lesen, was jemand glaubt, nicht zu sein. Damit ich nichts machen. Viel Glück mit deinem Glauben, deiner Behautung. Man kann doch nur etwas mit etwas machen, und nichts mit nichts, denn nichts ist unmöglich.
    Hier ein tiefergehender Beitrag zu nichts, was allerdings auch schon wieder etwas ist……:

    Gefällt 1 Person

      1. Das einzige was möglich unmöglich ist, ist nichts, was ja bedeutet, das etwas immer möglich ist, nur niemals nichts… ???

        Gefällt mir

      1. jo Du, hab’s mehr als geahnt .. dein etwas, lediglich a wengal *freu* Verstörtsein. Hab mir die letzten Tage und Nächte nonstopexzessiv Peaky blinders komplett reingezogen und das vid ist eine kleine Sequenz aus der letzen Staffel. Mag derart lange Serien eigentlich nicht, doch jemand hat mich szsg. mit ein paar kleinen Auszügen inkl. Originaltext damit angefixt. Nun .. der Bezug besteht zu nicht zur Mugge und auch nicht zu den Bildern, so jedoch zu deinen Worten des sich Verbiegen(-lassens). Ja! manchmal ist mir nach aus allen Rohren schießen in Bezug auf die Religion der ich schon lange nicht mehr angehöre.
        Ist übrigens eine Strohpuppe die da am Kreuz hängt 😉 PEAKY BLINDERS !bin voll abgefahren darauf, mit’m kostenlosem einmonatigem Probeabo bei Netflix biste dabei. Lass Dich bitte nicht verbiegen, von nichts und niemandem, sondern genüsslich packen ;-******

        Gefällt 1 Person

        1. Die Peaky Blinders sagen mir nichts, noch nie gehört von denen, der kleine Videoausschnitt im Zusammenhang meines Eintrages daher für mich nicht wirklich aussagekräftig. Aber passt schon, mit deinen Worten hingegen hast du mich wunderbar aufgefangen *smile*

          Gefällt 1 Person

          1. So gute geile Mucke und ECHT! spannend, spielt in England’s Bergarbeitermilieu … in Birmingham in den 20iger Jahren. WahnsinnsSound imma total gut auf die Szenen abgestimmt, PJ H. und viele andere saugeile Bands und Interpreten. Mhhh Du soll Ich dich denn nun wieder loslassen … dich aufstellen 🙃der mich. Mir ist grad sehr nach …

            Gefällt 1 Person

          2. Das mit der wahnsinnsgeilen Mugge habe ich vorab schon gelesen, habe mich ein bisschen schlauch gemacht, über diese mir völlig unbekannte Serie. Bin halt nicht sooo der Fernseh-Junkie jetzt. 😉 Die Chatterley habe ich mir gestern dennoch gegeben, und ja … sehe es jetzt doch mit anderen Augen als damals (hatte es ja schon mal gesehen ist aber schon lange her).

            Gefällt 1 Person

    1. ha ha … musste soooo schmunzeln jetzt, weil in meinem Backofen dampft es zurzeit, ein Blech Vollkornweckerl ….
      Brezel ist da jetzt aber keine dabei ….da hätte es eines anderen Teiges bedurft … so ein Schmalassel aba auch!!! :-}}}}}}

      Gefällt 1 Person

  2. Art ihrer Körperbeherschung bzgl. Ouroboros sind solche Schlangenfrauen allzumeist junge Mädchen (in China) die sich selbst verzehren. Mit zunehmendem Alter zehrt es jedoch mehr als nur die Wirbelsäule zu sehr und verminderte Eigenelastizität ruft nach einem Substitut ‚lach*

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s